6. Leipziger Mediationsforum vom 22. bis 24.06.2020

Wir laden Sie sehr herzlich zu unserem 6. Leipziger Mediationsforum ein. Sichern Sie sich noch bis zum 28. Februar 2020 unseren Frühbucherrabatt von 30 Prozent und freuen Sie sich auf interessante Vorträge und Workshops.

 

 

Es ist uns gelungen ein hochkarätig besetztes Referentenfeld für die Veranstaltung zu gewinnen, sodass aus ganz Deutschland Wissenschaftler, Praktiker und Förderer der Mediation in Leipzig zusammenkommen werden und wertvolle Impulse für die Teilnehmer setzen.  

Programmhighlights:

 

  • Fallsupervision, mit Ulrike Arndt (22/23./24.06)
  • The art of love - welche unbewussten Partnerbilder sind sinnvoll, welche nicht? mit Adrian Schweizer (22.06)
  • Aufsichtspflichtverletzung in Kindertagesstätten mit den Mitteln der Mediation bearbeiten, mit Anja und Siegfried Oeter (22.06)
  • Verhandeln/ Mediation mit kulturellen Stereotypen, mit Prof. Dr. Gernot Barth (23.06)
  • Aufstellung in der Mediation, mit Sosan Azad (23.06)

 

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Kosten

Ausbildungsgebühr: 4.450 Euro (inkl. Unterlagen, Prüfungs- und Zertifikatsgebühr)

 

Information und Beratung

Gerne stehen wir für ein kostenloses Beratungsgespräch zur Verfügung.

 

Weitere Details zur Ausbildung hier >> Informationen

Zur Anmeldung in Leipzig hier: Anmeldung

Zur Anmeldung in Stuttgart hier: Anmeldung