Weiterbildung in Supervision und Coaching (DGSv) 

Organisationsberatung und Konfliktmanagement


Beginn: Herbst 2024

Frühbucherrabatt: 10% Rabatt bei Anmeldung bis 30.08.24

Wir werden den Kurs ab 12 Teilnehmenden starten. Aus der Erfahrung heraus, wissen wir, dass ein Start mit 12 Teilnehmenden die Qualität der Ausbildung erhöht und eine lernbringende Gruppendynamik ermöglicht. Wir sind uns sicher, dass wir dieses Ziel im Herbst erreichen können. Daher würden wir den Start für Herbst an den geplanten Terminen offen lassen. Das heißt, dass wir an einem dieser Herbsttermine starten wollen. Aus diesem Grund möchte ich Sie weiterhin um Geduld bitten, wir arbeiten daran, dass dieses Ziel bald erreicht ist und wir dann einen festen Starttermin ankündigen können.

 

StreitEntknoten ist Mitglied im DGSv und bietet seit 20 Jahren vielfältige Leistungen in den Bereichen Supervision, Coaching, Mediation, Prozessbegleitung, Organisationsberatung, interkulturelle Kompetenz, Konfliktmanagement an.

 

Die Weiterbildung befähigt die Teilnehmenden zur Akquise, Verhandlung, Planung, Durchführung und Evaluation von Beratungsprozessen in der Berufswelt, insbesondere in Organisationen. Der Schwerpunkt der Weiterbildung liegt in der Herausbildung und Vertiefung der Handlungs- und Urteilssicherheit in der Rolle als Supervisor*in. Um den unterschiedlichen Fragestellungen der Auftraggeber*innen und den Anforderungen der Arbeitswelt gerecht zu werden, integriert die Weiterbildung auch andere Beratungsformate und bietet hier Übungsmöglichkeiten. Diese Formate sind Coaching, Organisationsberatung und Mediation.

 

Durch die zweijährige Ausbildung führen die Ausbildungsleitung Sosan Azad, Michael Cramer und ihr Team. Gastdozenten aus den Bereichen Supervision, Coaching, Organisationsberatung, Interkulturelles und Internationales, Gruppendynamik, sowie aus speziellen Mediation / Konfliktmanagement, gewährleisten eine besonders hohe Qualität.

 

 

Seminarzeiten

Freitag und Samstag von 9 – 18 Uhr,
Sonntag von 9 – 15 Uhr



Seminartermine

  1. Modul / Auftakt: 20 – 22.09.24
  2. Modul: 11. – 13.10.24
  3. Modul: 08. – 10.11.24
  4. Modul: 10. – 12.01.25
  5. Modul: 14. – 16.02.25
  6. Modul: 18. – 20.04.25
  7. Modul: 23. – 25.05.25
  8. Modul: 20. – 22.06.25
  9. Modul: 02. – 06.07.25
  10. Modul: 12. – 14.09.25
  11. Modul: 10. – 12.10.25
  12. Modul: 21. – 23.11.25
  13. Modul: 09. – 11.01.26
  14. Modul: 11. – 15.03.26
  15. Modul: 13. – 15.04.26
  16. Modul: 24. – 26.04.26
  17. Modul: 05. – 07.06.26
  18. Modul: 03. – 05.07.26
  19. Abschluss: 04. – 06.09.26

 

Umfang der Ausbildung

19 Module (Seminare)
Lernsupervision
Lehrsupervision
Abschluss / Kolloquium


Die genauen Modulbeschreibungen und Inhalte finden Sie in der aktuellen Kurs-Broschüre.

 

Kosten

8.000 EUR (Selbstzahler*innen)
9.500 EUR (Unternehmen)

Bei Anmeldung bis 30.08.24 gewähren wir Ihnen 10% Rabatt


Dazu kommen die Kosten für 35 Stunden Lehrsupervision in Höhe von 150,- EUR zzgl. 19% MwSt. pro Sitzung à 90 Minuten.

Die Weiterbildung ist von der Umsatzsteuer befreit.

Die Kosten können in Raten gezahlt werden.



Ausbildungsort

Berlin



Information und Beratung

Gerne stehen wir für ein kostenloses Beratungsgespräch zur Verfügung.
Im Rahmen unserer Infoabende können Sie sich persönlich über die Weiterbildung informieren. Selbstverständlich können wir uns auch online zu einem Beratungsgespräch treffen.

 

Interesse? Wir beraten Sie gerne! 

 

Weitere Kursangebote können Sie unserer aktuellen Broschüre entnehmen. 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.