Konfliktmanagement in Organisationen

Zertifizierte Ausbildung nach den Rahmenbedingungen des Mediationsgesetzes und den Standards des Bundesverbandes Mediation
im Umfang von 120 h

Ausbildung 2018
Ausbildungstage: Montag bis Mittwoch

 

Durch die Ausbildung führt die Ausbildungsleiterin Sosan Azad. Eingeladene Gastdozenten aus den Bereichen Konfliktmanagement, Supervision, Organisationsberatung sowie zu speziellen Mediationsfeldern gewährleisten eine besonders hohe Qualität. 

StreitEntknoten ist Mitglied im Bundesverband Mediation e.V. (BM®) und bietet seit 15 Jahren vielfältige Leistungen in den Bereichen Mediation, Mediationsausbildung, Prozessbegleitung, Organisationsberatung, interkulturelle Kompetenz, Konfliktmanagement, Supervision, Coaching und Moderation an.

Die Ausbildung in Mediation richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die einen professionellen Umgang mit Konflikten erwerben möchten. Sie lernen, Konflikte in Organisationen frühzeitig zu erkennen und Klärungsprozesse sicher und kompetent zu begleiten.

 

Inhaltliche Schwerpunkte der Ausbildung

  • Pre-Mediation, Main-Mediation und Post-Mediation in Organisationen
  • Design von Mediationsprozessen
  • Rolle und Haltung in der Mediation
  • Beratungsformate im Organisationskontext
  • Organisationsstrukturen und Mediation
  • Mediation auf unterschiedlichen Hierarchieebenen
  • Auftragsklärung in komplexen Strukturen
  • Konfliktmanagement in Organisationen
  • Recht in der Mediation und das Mediationsgesetz
  • Mediation als Führungskompetenz

 

Seminarzeiten

Montag bis Mittwoch

von 09.00-17.00 Uhr

 

 Ausbildungstermine 2018 - Kurs 35 2019 - Kurs 37
  1. Modul: 04. - 06. Juni 2018
  2. Modul: 02. - 04. Juli 2018 - Einstieg noch möglich
  3. Modul: 03. - 05. September 2018
  4. Modul: 05. - 07. November 2018
  5. Modul: 03. - 05. Dezember 2018
  1. Modul: 18. - 20. März 2019

  2. Modul: 08. - 10. April 2019

  3. Modul: 20. - 22. Mai 2019
  4. Modul: 
08. - 10. Juli 2019
  5. Modul: 
02. - 04. September 2019 

 

Umfang der Ausbildung

120 Stunden Seminar und Supervision, dazu kommen 20 Stunden Intervision, insgesamt 140 Stunden

 

Qualität der Ausbildung

StreitEntknoten bietet eine Ausbildung, die von anerkannten Ausbildern des Bundesverbandes Mediation e.V. (BM®) geleitet wird, zeitlich wie inhaltlich an den Standards des BM® ausgerichtet ist und sich an den Rahmenbedingungen des Mediationsgesetzes orientiert.

Sie haben die Möglichkeit die Ausbildung auf 200 h zu erweitern, um die Vorausetzungen für die Anerkennung als Mediator_in BM® zu erfüllen. Streit Entknoten bietet dafür Fortbildungen und Aufbaumodule in unterschiedlichen Schwerpunkte der Mediation sowie Supervision an.

Ausbildungsleitung: Sosan Azad


Ausbildungsort

Streit Entknoten GmbH - Büro Neukölln
Sonnenallee 223a, Haus FIN 2
12059 Berlin

 

Kosten

Die Kosten für die Ausbildung:
Kurs 35: 1.990,- EUR.

Kurs 37: 2.190,- EUR
Bei Anmeldung bis zum 18.01.2019: 1.990,- EUR.

Die Ausbildungsgebühren können in Raten gezahlt werden.

Die Ausbildung ist als Bildungsurlaub anerkannt. Die Bildungsprämie kann für diese Ausbildung genutzt werden.

 

 

Information und Beratung
Gerne stehen wir für ein kostenloses Beratungsgespräch zur Verfügung. Auf Wunsch übersenden wir Ihnen schriftliches Informationsmaterial: Kontakt

Im Rahmen unserer Infoabende können Sie sich persönlich über die Ausbildung informieren.

Mittwoch, 21. November 2018 18.00 - 19.30 Uhr

 

Veranstaltungsort: Sonnenallee 223a, Haus FIN 2, 12059 Berlin

Bitte melden Sie sich für den Infoabend bei uns an: Anmeldung